evento: 2021 IGP Fährte Teil 2 - Prüfungslevel

Share
espacio de tiempo:
3. ago - 3. ago 2021
cierre de inscripción:
2. ago 2021
participante/visitante:
0 / 1
tasa de participante:
0.00
precio de entrada:
0.00
categoria:
Webinar
disciplina:
ninguno
razas:
razas independientes
página web del evento:
www.caniva.com/event/12426
calle:
aun no esta depositado
CP / lugar:
Wird ausschließlich online abgehalten
organizador:
Caniva
eMail:
aun no esta depositado
telefono:
aun no esta depositado
tu estados:
hasta ahora no has dao ninguna indicación.
This event is organized with
lugar:
-
calle:
aun no esta depositado
CP / lugar:
Wird ausschließlich online abgehalten
pais:
Alemania Alemania
eliminación:
no es posible el cálculo
duración del viaje
no es posible el cálculo
organizador:
Caniva
calle:
aun no esta depositado
CP / lugar:
Wird ausschließlich online abgehalten
eMail:
aun no esta depositado
telefono:
aun no esta depositado

información del evento

Termin: 03.08.2021; ab 20:00Uhr

Wenn die Grundelemente ausgebildet sind steht für viele Hundeführer eine Prüfung an. Andere haben an dieser Stelle der Ausbildung Interesse an tiefergehenden Trainingsmöglichkeiten oder vielleicht kleinere und oder größerer Herausforderungen. In diesem Teil geht es um die Verfeinerung der Ausbildung zum prüfungssicheren Team. 

Was gibt es im Hinblick auf Prüfung im Training zu beachten? Wie bereite ich meinen Hund optimal vor? Wie baut man Gegenstände auf der Fährte ein?

Auch auf Geländebesonderheiten und die Prüfungsnachbearbeitung wird eingegangen. Darüber hinaus wird es viel Raum für Fragen und Austauschmöglichkeiten für Problemschilderungen der Teilnehmer geben.


Katharina Rohr ist erfolgreiche Trainerin und Hundeführerin. Im IGP, FH- und Verhaltensbereich hat sie diverse Erfolge mit ihren eigenen Hunden und als Trainerin erreichen können. Sie besitzt die Zertifizierung nach § 11 und die Zulassung durch das Veterinäramt zur Anleitung, Ausbildung und Betreuung von Hunden und deren Besitzern.

Sie hat bereits in diversen Wettkämpfen von der Vereinsebene bis zur Weltmeisterschaft Titel erlangt. Viele erfolgreiche Teams profitieren mittlerweile von ihrer Betreuung. Als Referentin für die Themen Lernverhalten, Ausbildung, Fährten und Konfliktverhalten ist sie national und international aktiv.